• WINTER SEASON: SAMSTAG, SONNTAG 10.30 h

Rennen

Deutschland Tour

Deutschland Tour 1280 1011 Mic

Erstmals kam die neue Deutschland Tour in die Freie Hansestadt Bremen. Damit hat Deutschlands wichtigstes Radrennen bereits 11 der 16 Bundesländer seit seiner Neuauflage besucht. In Bremen traf die Deutschland Tour auf eine fahrradbegeisterte Region.

Am 27. August durften wir uns dann auf einen besonders spannenden Abschluss der fünftägigen Radrundfahrt freuen: Die Bremer Überseestadt wird zur Kulisse eines Sprint Royal der weltbesten Radsportler.

Doch bevor am Sonntagnachmittag das Profirennen für Spannung sorgt, gehören die Straßen morgens ganz den Amateur- und Hobbysportler*innen. Bei der TK Cycling Tour können alle Rennradfans ihr eigenes Rennen fahren. Auf zwei gesperrten Strecken über 66 Kilometer und 110 Kilometer erleben sie die Hansestadt und die Region rund um die Weser.

Da durfte der RSC Vegesack nicht fehlen und fuhr die Weserstrecke für die Profis warm.

Doch auch bei den Amateur- und Hobbysportler*innen war das Tempo sehr beachtlich. Szymon Minda, ein Amateurfahrer des RSC Vegesack, hat auf der 110 km langen Strecke aus Bremen über Kirchweyhe nach Hoya und über Thedinghausen wieder zurück nach Bremen einen sensationellen 6. Platz belegt.

Das wurde dann am Stand des RSC Vegesack in der Überseestadt gebührend gefeiert.

Back to top